Netzreaktionen zum Bayern-Aus

"Bayern München down. Scheiß auf Facebook, Whatsapp und Instagram"

+
Zum ersten Mal seit acht Jahren scheidet der FC Bayern München im Achtelfinale der Champions League aus.
  • schließen

München - Die Ernüchterung war groß beim FC Bayern und seinen Fans. Zum ersten Mal seit acht Jahren muss der deutsche Rekordmeister in der Champions League schon im Achtelfinale die Segel streichen. Doch viele Fußballfans nahmen das Aus auch mit Humor. Wir haben die besten Reaktionen zusammengefasst.

Virgil van Dijk erzielte das vorentscheidende Tor zum 1:2.

Kurz keimte Hoffnung auf im Bayern-Lager. Gerade hatten die Münchener den Ausgleich erzielt, Joel Matip drückte eine Hereingabe von Serge Gnabry ins eigene Tor. Doch so wirklich sah man den Spielern um Kapitän Manuel Neuer den Siegeswillen nicht an. So waren es in der zweiten Halbzeit Virgil van Dijk und Sadio Mané, die mit jeweils einem Kopfballtor den 3:1-Endstand herstellten und die Bayern aus der Champions League kickten.

So reagiert das Netz auf das Bayern-Aus:

Die Enttäuschung bei den Fans war natürlich riesig, doch manche Zuschauer nahmen die Niederlage auch mit Humor, auch die wohl teilweise schlechte Bildqualität beim übertragenden Sender Sky wurde oft kritisiert. Wir haben die besten Reaktionen zusammengefasst.

Die Highlights des Spiel:

_

dg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare