Sachschaden von 200 Euro

Scheibe an Schule eingeworfen

Waldkraiburg – Ein junger Waldkraiburger warf an der Dieselschule zusammen mit einer größeren Personengruppe eine Scheibe mit einem Stein ein.

Ein 19 jähriger Waldkraiburger hielt sich auf dem Gelände der Dieselschule zusammen mit einer größeren Personengruppe auf. Der junge Mann warf eine Scheibe an der Schule mit einem Stein ein. Die Fensterscheibe wurde durch den Steinwurf zersplittert, Schadenshöhe ca. 200 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser