Unfall in Neuötting

Reischacherin (28) und Tüßlinger (36) kollidieren mit ihren Autos

Neuötting - Zu einem Zusammenstoß ist es am Dienstagabend in Neuötting gekommen. Eine Frau ist dabei leicht verletzt worden.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Eine 28-jährige Autofahrerin aus Reischach fuhr am 28. Mai gegen 18.15 Uhr auf der Braumeisterstraße in Neuötting in Richtung Zunftstraße. Gleichzeitig kam ihr ein 36-jähriger Autofahrer aus Tüßling entgegen, der seinerseits nach links abbiegen wollte.

Er übersah die 28-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 28-Jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT